Neue Sozialberatung beim Stura

Eigentlich ist die Sozialberatung beim Stura nicht neu, aber Constanze Stutz ist unsere neue Sozialberaterin.

Sie berät insbesondere ausländische StudentInnen und Studierende mit Kind(ern), die sich mit sehr unterschiedlichen Problemlagen konfrontiert sehen. Die Sozialberatung setzt dabei auf Hilfe zur Selbsthilfe. Es werden wichtige Tipps und Kontakte vermittelt.

Der StuRa bietet euch die Möglichkeit in finanziellen Notlagen eine Unterstützung zu beantragen. Die Unterstützung ist nicht rückzahlbar und kann einmal im Studienjahr beantragt werden.

Zur Antragstellung sind notwendig:
aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Mietvertrag, Nebenkostennachweise, Kontoauszüge, aktuelle Bescheide, Geburtsurkunden der Kinder, sowie bei Schwangerschaft den Mutterpass.

Sprechstunden ist jeweils

montags, 09:00 – 12:00 Uhr
mittwochs, 15:00 – 17:00 Uhr, zusammen mit dem Referat Ausländischer Studierender

(weitere Termine nach Absprache)

im Neuen Seminargebäude, im Beratungsraum des StuRa: 001 (direkt neben der neuen Mensa)
Während der Sprechzeit  auch telefonisch erreichbar unter der Tel.:  0341/9737869 

Nahezu permanent erreichbar unter der Mailadressesozialberatung@stura.uni-leipzig.de

(Quelle: http://www.stura.uni-leipzig.de/service/beratung/sozialberatung/)