Nutzungsbedingungen

Hier das Wichtige in Kürze – die vollständige Version findet sich hier.

Kinderbetreuung und Aufsichtspflicht

Der Verein bietet keine Kinderbetreuung an. Die Aufsichtspflicht über die Kinder obliegt grundsätzlich ihren Eltern. Die gegenseitige Betreuung der Kinder durch andere studierende Eltern ist erwünscht, erfolgt aber auf eigene Verantwortung. Die Schlüsseldienste helfen gern bei der Kinderbetreuung. Allerdings steht es in deren Ermessen, die Zahl der betreuten Kinder zu begrenzen.

Öffnungszeiten

Angedacht ist eine Öffnung für studentische Eltern von Montag bis Freitag, 10–14 Uhr. Krankheits- und Urlaubsvertretungen für die Schlüsseldienste sind möglich. Generell ist die Öffnung abhängig von der Bereitschaft der Eltern, die Aufgabe des Schlüsseldiensts zu übernehmen. Dazu kann man sich entweder für einen festen Zeitraum verpflichten oder als Springer für Vertretungen zur Verfügung stehen. Findet sich für einen Tag niemand, so bleibt die Zappelkiste geschlossen.

Sauberkeit und Reinigung

Alle Besucher stehen in der Pflicht auf die Sauberkeit der Räume zu achten. Benutztes Geschirr ist nach der Nutzung aufzuwaschen und wegzuräumen. Täglich wird durch die letzte Besetzung einmal gesaugt. Eine gründliche Reinigung erfolgt in Verantwortung des Vereins zweimal monatlich.

Haftung und Versicherung

Die Besucher der ZAPPELKISTE sind uneingeschränkt für sich selbst haftbar. Schäden, die im Umgang der Studierenden untereinander oder durch Einrichtungsgegenstände verursacht werden, können weder dem Studentische Eltern Leipzig e.V. noch dem Studentenwerk Leipzig angelastet werden. Für Schäden am Inventar oder den festen Räumlichkeiten werden die Verursacher verantwortlich gemacht.

Wir empfehlen allen Eltern – unabhängig von der Nutzung der Zappelkiste – dringend, eine Unfall- und Haftpflichtversicherung für sich und ihre Kinder abzuschließen.

Die Mietbedingungen und die darin enthaltenen Bestimmungen zur Hausordnung des Studentenwerks sind ebenso zu beachten. Der Verein trägt keinerlei Verantwortung für Schäden der Besucher, die aus dem Missachten der Nutzungsbedingungen oder der Hausordnung resultieren. Das Studentenwerk ist von jeglicher Haftung für Sach- und Personenschäden in der ZAPPELKISTE ausgeschlossen.

Vereinsmitgliedschaft

Da unser Verein allein von Spendengeldern lebt und besonders die ZAPPELKISTE finanziell von der Unterstützung ihrer Nutzer abhängig ist, bitten wir regelmäßige Nutzer, dem Verein beizutreten.