Internationales Kinderfest

Bereits seit 2009 unterstützen wir tatkräftig das Internationale Kinderfest. Nachdem wir die Veranstaltung lange Zeit als Gast begleitet haben, haben wir in 2011 erstmals die Gesamtverantwortung dafür übernommen. Das Fest findet im Rahmen der alljährlichen Internationalen Studentischen Woche (ISW) statt, die auch sonst mit einem sehr breiten Kulturangebot Zeichen für Integration setzt.

Besonderes Augenmerk liegt bei dieser Veranstaltung auf dem interkulturellem Hintergrund. So werden zahlreiche Vereine eingeladen, die die Pflege der Kulturen fördern. Im letzten Jahr waren u. a. die Vereinigung Arabischer Studenten und Akademiker (VASA), Raices Leipzig und das Zentrum für europäische und orientalische Kultur (ZEOK) beteiligt. Neben einem internationalem Speiseangebot gab es von einigen Kindern eine einstudierte Choreografie und Kostümschau zu bestaunen. Bei einer Malaktion wurden drei riesige Leinwände kreativ mit Farbe verziert. Unter dem Motto „Kinder der Welt malen für Rektorinnen Leipzigs“ entstanden einzigartige Werke, die mittlerweile der Rektorin der Uni, Prof. Beate Schücking, der Rektorin der HTWK, Prof. Renate Lieckfeldt und der Rektorin der HGB, Prof. Ana Dimke überreicht wurden.

Im letzten Jahr gab es auch erstmalig einen Wechsel des Veranstaltungsorts für das Internationale Kinderfest. Auf dem zentral gelegenen Uni-Sportcampus an der Jahnallee gab es ideale Bedingungen für Veranstalter wie Gäste. Wie jedes Jahr gab auch die Sonne ihr Bestes, wenn man den gewittrigen Schauerregen gegen Abend ausblendet.

Auch hier stellen wir euch ein paar Eindrücke in einer Bildergalerie vor: